Thomas Jumpertz

1973

in linnich geboren

1991

fachoberschulreife

1991–1994

 tischler ausbildung in titz - müntz

1994

zivildienst in einer werkstätte für behinderte

ab 1995

gesellentätigkeit

1996–1999

 meistervorbereitung in abendschule in aachen

ab 1999

 meistertätigkeit,

2001

treppenbaulehrgang bei willibald mannes

 2003–2006

studium: handwerksdesign auf gut rosenberg in aachen, 

2007

gründungsvorbereitung einer tischlerei,

2006 & 2008

 anerkennung beim bayerischen staatspreis für nachwuchsdesign

ausstellungen 

auswahl

2006

zeche zollverein essen, neues museum in nürnberg

2007

haus und wohnen in köln, sächisches industriemuseum chemnitz 

2008

köln passagen, dellbrücker kunstmeile, ökorausch in köln, doppelspiel in köln, bayerisches nationalmuseum in münchen, mitgliedschaft in der angewandten kunst köln

2009

köln passagen, manufaktum in kevelar, ökorausch in köln