Karl Peters

1937................................

geboren in Düren

1963

Beginn des Studiums „Visuelle Kommunikation” bei Prof. Dr. Otto Steinert an der Folkwangschule in Essen-Werden

1968

Abschluss-Examen

1969

Anstellung als Fotograf und Bildstellen-Leiter im Forschungscenter Jülich 

1996

lebt und arbeitet als freier Fotograf in Düren

Ausstellungen und Veröffentlichungen

1962

„Jugend hinter der Kamera”, Düsseldorf

1962–1964

Deutscher Jugendphotopreis, Bonn

1963

VDAV-Gauausstellung, Dormagen


photokina, Köln

1965–1969

Jahrbuch „Deutsches Lichtbild” 

1966

WORLD PRESS PHOTO, Den Haag 

1968

„Otto Steinert und Schüler” Kunstmuseum Prag

1972

Jahrbuch „Deutsches Lichtbild” 

1973, 1975, 1978

Nikon Photo Contest International 

1991

„Otto Steinert und Schüler” Museum Folkwang Essen

Einzelausstellung


1966

Leopold-Hoesch-Museum Düren 

1967

Galerie AIXELA, Barcelona

Versteigerung von Photos bei den Auktionshäusern 

..............

Lempertz, Köln


Van Ham, Köln 


Schneider-Henn, München