Jutta Gigler

geb. 1964 in Düren 

3 Kinder 

Fachhochschulreife FOS für Gestaltung, Aachen 

Studium Kunsthochschule für Medien, Köln 

Seit 1989 freischaffend künstlerisch tätig 

Seitdem: Einzel- und Gruppenausstellungen 

Kunstaktionen und -projekte 

Kinder Kunst-Aktionen 

1987 - 92 Vorsitzende der Freien Dürener Kulturgruppen e.V. 

1994 Gründung von KIKK (KinderInitiative für Kunst und Kommunikation) 

2007 Eröffnung Atelier Artcore 

seit 2010 Leopold-Hoesch Museum Düren 

2012 Gründung „Die KunstWerker“ 

2011 - 2012 Dozentin „Kunst auf Kurs“ Lebenshilfe/Rurtalwerkstätten 

2013 Landesprogramm „Kultur & Schule“ 

2013 Kursleitung lowtec (Biwak) 

2013 Gründung KUNSTRUKT (Künstlergruppe) 

seit 2015 „learning by doing“ 

Kunstprojekt im lern.punkt des Sozialwerks Dürener Christen 

2015 „Kunstbrücke“ – Kunst mit Flüchtlingen, Cornetzhofschule Düren

Ausstellungen (Auswahl)

2015 

Maskharat 

Alte Stadtgärtnerei 

Düren 

2015 

Kunstrukt im forum 

forum 

Düren 

2014 

HIMMEL 

KOMM Galerie 

Düren 

2014 

TRANSZENDENZEN 

Marienkirche 

Düren 

2014 

Kunstruktiv-Tage 

Alte Stadtgärtnerei 

Düren 

2013 

Welche Farbe hat Mißbrauch? 

Marienkirche 

Düren 

2013 

kunstrukt im forum 

forum 

Düren 

2012 

permanente Ausstellung 

Atelier Artcore 

Düren 

2008 

free flow II 

Kleidermacher 

Bonn 

2007 

Eröffnungsausstellung 

Atelier Artcore 

Düren 

2007 

free flow 

Milbrooks 

Köln 

2005 

Werkschau 

Kanzlei Thomas Banse 

Düren 

2004 

der lächelnde Christus 

Galeria d’Arte la Pigna 

Rom 

2003 

der lächelnde Christus 

Aukloster 

Monschau 

1998 

ZeitLebens 

Foyer-Galerie im Rathaus 

Jülich 

1997 

Kunstmarkt 

Auerbach-Platz 

Köln 

1997 

Freiheit und Angst 

Foyer-Galerie im Kreishaus 

Düren 

1996 

Image making process 

La Cave 

Paris 

1996 

moving in 

Galerie Norbert Wiegers 

Köln 

1995 

Meditationen 

P.D.Z. 

Düren 

1995 

6 x 6 Stunden Artaction 

Leopold-Hoesch Museum 

Düren 

1994 

Reflexionen 

Itertal-Klinik 

Aachen 

1994 

Pigmentale 

Galerie Haus Schönblick 

Heimbach 

1993 

Bachem-Gigler-Silva 

KOMM-Galerie 

Düren 

1992 

hommage a Frank Wright 

Galerie Haus Schönblick 

Heimbach 

1989 

mind wave 

Leopold-Hoesch Museum 

Düren